Sie möchten ein kostenfreies Beratungsgespräch?
Bitte füllen Sie unser Kontaktformular aus!

Bei Fragen rufen Sie uns gern an: Tel 040 611 7000

Artikel vom 03. November 2016

Hört Euch schlau! Podcasts für Gründer

Wer sich schnell Wissen aneignen will, sollte sich Podcasts für Gründer abonnieren

Reinhören lohnt sich! Audio-Podcasts für Gründer vermitteln schnell Wissen und Einblicke. Foto: INGimage

Ob beim Autofahren, Sport, Bus- oder Bahnfahren, beim Kinderwagen schieben, Essen kochen, einschlafen: Eine Möglichkeit, sich schnell und fast „nebenher“ Wissen anzueignen, bieten Audio Podcasts. Wir haben deshalb verschiedene Podcasts – sowohl in deutscher, als auch in englischer Sprache – mal durchstöbert und hier eine kleine (rein subjektive) Empfehlung für Euch zusammengestellt.

Audio-Podcasts für Gründer: Hier lohnt sich das Reinhören

Startupradio.de ist ein Podcast, der sich an Gründungsinteressierte, Investoren und Entrepreneure richtet. Schon seit einigen Jahren führen Moderatoren in regelmäßigen Abständen Audio-Interviews mit Köpfen der Gründerszene und berichten über das Geschehen der Gründerwelt.

Vorrangig mit den Themen Marketing und Vertrieb beschäftigt sich die Podcast-Serie von Startuperfolg. Zweimal wöchentlich werden erfolgreiche Gründer interviewt und gefragt, wie sie ihr Geld verdienen, ihr Produkt verkaufen und wie ihre Marketingabläufe im Detail aussehen. Auch einige erfolgreiche Hamburger Gründer, wie zum Beispiel Hauke Windmüller von familonet,  wurden hier schon interviewt.

Der Lifestyle Entrepreneur Maik Pfingsten hat es sich zur Aufgabe gemacht, regelmäßig Wissen, Erfahrungen und Methoden zum Thema Solo-Unternehmertum weiterzugeben. In seinen Podcasts – die mittlerweile nur noch unregelmäßig erscheinen – widmet er sich Fragen wie „Dein Preis. Wie Du ein Angebot erstellst, das Deinem Wert entspricht“ oder „Meine 5 größten Fehler als Freiberufler“.

Auch auf Englisch: Audio Podcasts für Gründer

Gerade in englischer Sprache gibt es eine große Auswahl an interessanten Audio Podcasts. Foto: INGimage

Insider-Wissen – Podcasts für Existenzgründer auch auf Englisch

Starting from Zero – Dieser englischsprachige Podcast von Max Breckbill aus Berlin stellt „self made“-Unternehmer vor, die auf dem Weg sind, so richtig erfolgreich zu werden. Ohne dabei vergessen zu haben, wie ihre Anfänge aussahen. Die Interviews fokussieren sich auf Gründungen aus dem Online-Bereich, geben aber auch hilfreiche Einblicke für Gründer aus allen anderen Branchen.

Wer Lust hat, nochmal Uni-Luft zu schnuppern, ist bei How to start a Startup genau richtig. Diese Video-Vorlesungsreihe der Stanford Universität im Silicon Valley sorgte schon 2014 – im Jahr der Durchführung – für globales Interesse. Gründer-Persönlichkeiten wie Yahoo-Chefin Marissa Meyer, LinkedIn Gründer Reid Hoffman und Venture Capitalist Ben Horowitz geben Insider-Wissen weiter und begeistern für das Thema Existenzgründung.

Über den Tellerrand? Außerdem hörenswert und „made in Hamburg“

Auch aus Hamburg kommen einige spannende und absolut hörenswerte Podcasts. So berichtet der Online Marketing Rockstars Podcast von Philipp Westermeyer regelmäßig über die Themen Online-Marketing, Sport, Startups und Musik. Bei Bright New Future wird mit den „Machern der Zukunft“ gesprochen. Experten aus Politik und Wirtschaft kommen hier zu Wort zu Themen wie Digitalisierung, Zukunft der Arbeit, Bildung und Führung. Und auch das Wirtschaftsmagazin brand eins gibt es zum Hören – jede Woche eine neue Folge.

 

 

 

Artikel vom 27. September 2016

HWWI-Studie zur Gründerszene: Hamburg mit Potenzial zu internationalem Gründerstandort

Gemeinsam mit verschiedenen Partnern hat die BG Bürgschaftsgemeinschaft Hamburg – unter deren Dach auch die hei. arbeitet – eine Studie zur Gründerszene in Hamburg durchgeführt. Ziel der Studie war es, die Gründungsmotivation, die vorhandenen Beratungs- und Fördermöglichkeiten sowie die allgemeinen Rahmenbedingungen für Gründer am Standort Hamburg zu beleuchten. Beauftragt wurde das HWWI (Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut), das neben der Auswertung aus Statistiken und Experteninterviews mit Akteuren aus dem Hamburger Gründungsnetzwerk auch eine Befragung unter rund 700 Gründerinnen und Gründern durchführte. Als zentrale Ergebnisse der Studie wurden vier Handlungsfelder identifiziert, an denen eine nachhaltige Gründungsförderung ansetzen sollte.

Weiterlesen

Artikel vom 29. September 2015

Das „Who is Who“ im Hamburger Gründungsnetzwerk

Nicole Bachmann, Gründungsberaterin Hamburger ExistenzgründungsInitiative H.E.I.

Nicole Bachmann, Gründungsberaterin

Liebe Gründerinnen,
liebe Gründer,

den richtigen Ansprechpartner zu finden ist für Gründerinnen und Gründer nicht immer ganz einfach. Gerade in Zeiten von Social Media steht Networking an oberster Stelle. Um für das firmeneigene Netz erste Knoten zu knüpfen, finden Selbstständige mit dem „Who is Who“ der Hamburger ExistenzgründungsInitiative H.E.I. einen wichtigen Wegbegleiter, der immer auf Ihrem Schreibtisch liegen sollte.
Weiterlesen

Artikel vom 17. Juli 2015

Hamburgs neue Adresse für Gründerinnen und Gründer

Nicole Bachmann, Gründungsberaterin Hamburger ExistenzgründungsInitiative H.E.I.

Nicole Bachmann, Gründungsberaterin

Liebe Gründerinnen,
liebe Gründer,

nach rund zwei Jahrzehnten ist die Hamburger ExistenzgründungsInitiative H.E.I. angekommen. Und zwar im Besenbinderhof 39. Die Kartons sind ausgepackt und die Inhalte einsortiert. Als erste Anlaufstelle begrüßen wir jetzt Gründerinnen und Gründer, die in Hamburg mit ihrer Selbstständigkeit durchstarten wollen, in direkter City-Nähe. Weiterlesen

Artikel vom 21. Mai 2015

Aktuelle Situation beim Gründercoaching Deutschland

Nicole Bachmann, Gründungsberaterin Hamburger ExistenzgründungsInitiative H.E.I.

Nicole Bachmann, Gründungsberaterin

Liebe Gründerinnen,
liebe Gründer,

Existenzgründer von heute können die Arbeitgeber von morgen sein. Deshalb sind sie für die Politik so wichtig. Um die Chancen zu steigern, dass möglichst viele von ihnen auch wirklich erfolgreich durchstarten, gibt es zahlreiche Förderungen für Gründerinnen und Gründer. Dazu zählen natürlich auch die vielen Seminarangebote aus dem Scheckheft der Hamburger ExistenzgründungsInitiative (hei.). Aber heute wollen wir Sie über die aktuelle Situation beim Gründercoaching Deutschland informieren. Hier hat es einige gravierende Veränderungen gegeben. Weiterlesen

Artikel vom 27. April 2015

Gründergeschichten, die Spaß machen und motivieren

Nicole Bachmann, Gründungsberaterin Hamburger ExistenzgründungsInitiative H.E.I.

Nicole Bachmann, Gründungsberaterin

Liebe Gründerinnen,
liebe Gründer,

Hamburg ist eine Gründerstadt. Deshalb unterstützen wir mit der Hamburger ExistenzgründungsInitiative (H.E.I.) schon seit 1995 Gründer und Startups in unserer Stadt. Dabei haben wir viele Unternehmer während und nach ihrer Gründungsphase begleitet. Von der Geschäftsidee bis zu Gründung. Als eine der ersten regional tätigen Beratungseinrichtungen für angehende Unternehmerinnen und Unternehmer präsentieren wir Ihnen interessante Gründergeschichten, die Spaß machen und motivieren, aber auch die Vielfalt unseres Angebotes der H.E.I. widerspiegeln. Weiterlesen

Facebook Twitter Newsletter abonnieren