Sie möchten ein kostenfreies Beratungsgespräch?
Bitte füllen Sie unser Kontaktformular aus!

Bei Fragen rufen Sie uns gern an: Tel 040 611 7000

Artikel vom 07. September 2021

Podcast „Gründung in Sicht“: Interview mit Finanz- und Versicherungsexpertin Monika Borchert

Welche Versicherungen sind für mich als Gründer_in absolut notwendig?

Monika Borchert

Finanz- und Versicherungsexpertin Monika Borchert bringt über 30 Jahre Berufserfahrung in ihrem Themenfeld mit – und berät mit einem perfekten Mix aus Empathie und fachlicher Kompetenz. Foto: Privat

In dieser Folge spricht die Finanz- und Versicherungsexpertin Monika Borchert über das Thema Versicherungen und Vorsorge für Gründer_innen. Welche Versicherungen sind schon zu Beginn der Gründung existenziell? Und was wird zu einem späteren Zeitpunkt wichtig? Wie entscheide ich als Selbstständige_r, ob ich mich privat oder freiwillig gesetzlich krankenversichere? Warum ist die persönliche Altersvorsorge so relevant? Monika Borchert bringt über 30 Jahre Erfahrung auf diesem Themenfeld mit. Und sie erklärt im Gespräch, worauf es ankommt. Welche Möglichkeiten es gibt.

Wenn ihr mehr über Monika Borchert und ihre Beratung erfahren wollt, dann schaut doch auch auf ihrer Website vorbei. Und einen guten Überblick zum Thema „Sozialversicherung vs. Privatversicherung“ findet ihr in einem Gastbeitrag von ihr hier auf unserem Blog.

Podcast „Gründung in Sicht“

In unserem Podcast geben regelmäßig bereits erfolgreiche Hamburger Gründer_innen Einblicke in ihren Unternehmensalltag. Sie berichten ehrlich von ihren eigenen Erfahrungen und ihren ganz unterschiedlichen Herausforderungen und Glücksmomenten. Denn wir wollen wissen: Wie fühlt es sich an, selbstständig zu sein, komplett eigenverantwortlich, aber selbstbestimmt? Wie sind die Gründer_innen durch gestartet? Welche Unterstützung und Angebote bietet das Hamburger Gründungsnetzwerk? Außerdem kommen in manchen Folgen Expert_innen zu Wort, um wichtige Infos und Tipps rund um alle Themen der Gründung zu geben. So wie in dieser Folge Monika Borchert uns Rede und Antwort gestanden hat.

DANKE an Monika Borchert für dieses aufschlussreiche Interview! Und die vielen ersten Tipps für mehr Klarheit rund ums Thema Versicherungen und Vorsorge.

Wir freuen uns schon jetzt auf die kommenden spannenden Gespräche mit Gründer_innen und Expert_innen rund um alle wichtigen Themen der Existenzgründung! Stay tuned 🙂

Artikel vom 04. Januar 2019

Sozialversicherung vs. Privatversicherung – Eine Entscheidungshilfe für Selbstständige

Gastbeitrag von Monika Borchert

Sie entscheiden sich nicht für eine Versicherung. Sie entscheiden sich für ein System! Foto: edu lauton via Unsplash.

Jeden Monat stellt sich einer unserer Seminar-Anbieter mit einem Gastbeitrag in seinem jeweiligen Fachgebiet vor. Pünktlich zum Jahresbeginn gibt uns Versicherungsexpertin Monika Borchert einige wichtige Infos zum Thema Absicherung für Selbstständige auf den Weg.

Weiterlesen
Artikel vom 18. Dezember 2017

Versicherungen & Vorsorge für Gründer

Ihr Gründungsprozess ist in vollem Gange und es kann endlich so richtig losgehen? Prima! Was jetzt aber nicht zu kurz kommen darf, ist das Thema Absicherung. Denn die richtigen Versicherungen sind die Vorsorge für den Notfall. Genau wie alle anderen Geschäftsbereiche sollte auch dieses Thema in Ruhe durchdacht und geplant werden. Denn was passiert, wenn Sie einmal ausfallen sollten? Wie sieht Ihr Notfall-Plan aus? Wie sind Sie im Alter als Selbstständiger abgesichert? Und welche Versicherungen sind wirklich notwendig – jetzt oder zu einem späteren Zeitpunkt? Finanz- und Versicherungsexpertin Monika Borchert, die auch beim hei.gründerfrühstück über das Thema berichtet, hat ein paar Tipps zusammengestellt. Weiterlesen

Artikel vom 30. November 2016

Noch mehr Wissen für Hamburgs Gründer! Neue Seminare im hei.scheckheft 2017

hei.scheckheft 2017Eigentlich befinden sich Alle schon im Jahresendspurt. Doch bevor auch wir als Team von der hei. uns in den Festtagstrubel und -jubel stürzen, haben wir heute noch eine Neuigkeit für Euch. Wir waren nämlich in den letzten Wochen richtig fleißig und haben das hei.scheckheft 2017 vorbereitet. Und nun ist es fertig – und wird gerade durch die Druckerpresse gerollt. Deshalb stellen wir Euch heute vorab vier neue Experten und ihre Seminarangebote im hei.scheckheft 2017 vor. Insgesamt bietet das hei.scheckheft 99 Seminare von 60 Experten. Dabei werden alle für Gründer relevanten Themenbereiche abgedeckt: Vertrieb, Marketing, Recht, Steuern, Versicherungen, Geschäftskultur und Unternehmensstruktur… – die Auswahl ist riesig und bereitet bestmöglich auf eine erfolgreiche Selbstständigkeit vor. Um die Förderung von der Stadt Hamburg für die Teilnahme an den Seminaren zu erhalten, muss ein Antrag für das hei.scheckheft gestellt werden. Den Antrag findet ihr hier. Und: Wir geben wirklich Gas. Die Bearbeitung dauert in der Regel nur wenige Werktage. Das hei.scheckheft 2017 findet ihr ab Ende Dezember auch online im Service-Bereich auf www.hei.hamburg Weiterlesen

Facebook Twitter Newsletter abonnieren