Sie möchten ein kostenfreies Beratungsgespräch?
Bitte füllen Sie unser Kontaktformular aus!

Bei Fragen rufen Sie uns gern an: Tel 040 611 7000

Artikel vom 16. November 2017

Klassische Fehler beim Gründen – und wie man sie vermeidet

Klassische Fehler beim Gründen

 

„Klassische Fehler beim Gründen“ – darum drehte sich gestern im Rahmen der Gründerwoche Deutschland alles bei der Veranstaltung der hei. hier in Hamburg. Wir hatten zur Panel-Diskussion unter dem Motto „Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten“ geladen – und die Hütte war mit rund 60 Besuchern voll. Neben den zwei Gründern Beate Helbing von spect style und Jonny Kohlhaas von ROOTS + FRUITS diskutierten Helmut Burmeier von den Wirtschaftssenioren sowie Franziska Menzel vom Finanzamt Hamburg-Oberalster über Gründungsfehler, Hindernisse und wie man sie überwindet.

Unsere Kollegin Sylvie Bruns führte als Moderatorin charmant durch das Gespräch und ließ nicht locker beim auf den Zahn fühlen. Für Euch haben wir die 10 Tipps, wie ihr klassische Ausrutscher beim Gründen vermeidet, hier noch einmal zusammengestellt. Für einen tieferen Einblick in die Ursachen für das Scheitern eines Unternehmens in den ersten fünf Jahren schaut auch in die hei. Studie „Alles im Blick? Herausforderungen junger Unternehmer in Hamburg“, die als Basis der Panel-Diskussion diente.

Klassische Fehler beim Gründen

Artikel vom 30. Juni 2017

SEO: Dos und Don‘ts für Gründer

SEO-Tipps vom Experten, Illustration: Pixabay

Eine vordere Platzierung bei Google ist der Traum jedes Unternehmers. Nur ist dies nicht so leicht bzw. lassen sich Suchmaschinen ein Top-Ranking gut bezahlen. Unser Gastautor und hei. Seminaranbieter Dominik Mackenroth gibt Gründern in seinen Kursen Tipps und Tricks für die Suchmaschinenoptimierung ihrer Website an die Hand. Hier hat er für uns erste SEO-Tipps zusammengestellt.
Weiterlesen

Facebook Twitter Newsletter abonnieren