Sie möchten ein kostenfreies Beratungsgespräch?
Bitte füllen Sie unser Kontaktformular aus!

Bei Fragen rufen Sie uns gern an: Tel 040 611 700 700

Artikel vom 27. Oktober 2022

Gründerstory: Die Geschichte hinter der Schokoladentafel

Schokolade

Marvin Coböken und Lisa Sanders sind die Gründer:innen von „once upon a bean“ – der Plattform für faire & nachhaltige bean-to-bar Schokolade. Foto: once upon a bean

Direkthandel, eigene Röstung, faire Preise – alles Dinge, die heute für Kaffeegenießer:innen wichtig sind. Nur beim Kakao, stellte Marvin fest, interessierte das buchstäblich nicht die Bohne. Da hatte der studierte Nachhaltigkeitsmanager gerade seine erste Stelle im Development Management bei der Kaffeerösterei Elbgold angetreten und machte sich fit im Bereich „Direct Trade“. So fit, dass der 31-Jährige zwei Jahre später mit Freundin Lisa „Once upon a bean“ gründete, eine Plattform, auf der die beiden ambitionierte „Bean-to-Bar“-Pionier:innen vorstellen, die den gesamten Prozess von der Bohne bis zur Schokoladentafel kontrollieren.

Weiterlesen

Facebook Twitter Newsletter abonnieren