Sie haben Fragen?
Dann rufen sie uns an!
Telefon 040 611 700 700

Artikel vom 26. Februar 2024

hei.gründerstory: Mit der Rikscha Hamburg erkunden

Rikscha

Burkhard Welz ist Freiberufler und bietet seinen Fahrgästen mit „Rikscha.Rikscha“ individuelle Fahrradtaxitouren durch Hamburg, um so die Stadt zu erkunden. Bei größeren Aufträgen versteht sich Burkhard Welz als – aktuell in Köln und Hamburg aktive – Vermittlungsplattform, die andere Fahrer:innen ins Boot holt. „Dafür kriege ich eine kleine Provision, aber jeder Fahrer stellt eine Rechnung und behält seine Selbstständigkeit.“ Foto: Rikscha.Rikscha

Ein leidenschaftlicher Freiberufler war Burkhard Welz immer. In Bars Musik auflegen und der Mann hinterm Tresen sein, war lange Jahre genau sein Ding. Doch irgendwann wollte der 58-Jährige nicht mehr als „Nachteule“ arbeiten. Und sich mehr an der frischen Luft bewegen. Also fing er an, in Köln Rikscha zu fahren. Und erkannte, dass er es liebte, mit seinen Fahrgästen individuell die Stadt zu erkunden. Als er vor drei Jahren nach Winterhude zog, nahm der Gründer sein Konzept einfach mit – und ist mit „Rikscha.Rikscha“ nun auch an der Elbe erfolgreich selbstständig.

Weiterlesen

Facebook Twitter LinkedIn Newsletter abonnieren