Sie möchten ein kostenfreies Beratungsgespräch?
Bitte hier ausfüllen

Bei Fragen rufen Sie uns gern an! Tel 040 611 7000

Artikel vom 20. Januar 2017

Save the date: Hamburger Gründertag 2017

Am 25. März 2017 findet der Hamburger Gründertag in der Handwerkskammer Hamburg statt. Bereits zum 22. Mal veranstaltet die hei. Hamburger ExistenzgründungsInitiative diesen Tag gemeinsam mit der Handelskammer Hamburg und der Handwerkskammer Hamburg. Rund 50 Aussteller präsentieren sich an diesem Tag unter einem Dach, stehen für Fragen zur Verfügung und informieren über ihre Angebote und Services. Expertenvorträge zu den zwei Gründungsphasen „Planen“ und „Umsetzen“ sowie der Austausch mit erfolgreichen Gründern in der Gründerlounge runden das Angebot ab. Weiterlesen

Artikel vom 31. März 2016

Präsentationen zum Hamburger Gründertag 2016 jetzt zum Download im Gründerhaus.hamburg

Auch in diesem Jahr konnten Hamburger Gründerinnen und Gründer mehr als 30 Vorträge beim Gründertag 2016 in der Handelskammer Hamburg erleben. Die hei. hat jetzt fast alle Präsentationen dazu mit freundlicher Genehmigung der Referenten zum Download bereit gestellt. Sie finden diese wie auch im vergangenen Jahr wieder im Gründerhaus.hamburg, dem ersten sozialen Gründernetzwerk in Hamburg.

Weiterlesen

Artikel vom 19. März 2016

Gründer helfen Gründern: Hamburger Gründertag 2016

Neues Konzept der Gründerlounge ein echtes Highlight

Hamburg, 19.03.2016 – Wer mit dem Gedanken spielt, sich selbstständig zu machen, konnte sich auf dem wichtigsten Gründer-Event Hamburgs Informationen aus erster Hand besorgen. Erfolgreiche Gründer haben sich beim 21. Hamburger Gründertag in Interviews vorgestellt und standen den Teilnehmern in der Gründerlounge Rede und Antwort. Mit rund 850 Besuchern ging am Sonnabend die Messe der hei. Hamburger ExistenzgründungsInitiative zu Ende. Weiterlesen

Artikel vom 25. März 2015

Präsentationen zum Gründertag jetzt zum Download im Gründerhaus.hamburg

Beim Hamburger Gründertag 2015 konnten Existenzgründerinnen und Existenzgründer mehr als 30 Vorträge erleben. Fast alle Präsentationen dazu hat die H.E.I. jetzt mit freundlicher Genehmigung der Referenten zum Download bereit gestellt. Sie finden diese im Gründerhaus.hamburg, dem ersten sozialen Gründernetzwerk in Hamburg.

Der direkte Download-Link zu den Präsentationen lautet:
www.gruenderhaus.hamburg/vortraege-gruendertag-2015/

Wer bereits Mitglied im Gründerhaus.hamburg ist, kann den Download sofort nach der Anmeldung starten. Alle anderen Interessenten bitten wir, sich kurz zu registrieren, da die Vorträge in einem geschützten Bereich hinterlegt sind. Die Registrierung kann auf herkömmlichem Wege über eine selbst gewählte Kombination aus Benutzernamen und Kennwort erfolgen oder aber über einen bestehenden Facebook-Account.

Die Hamburger ExistenzgründungsInitiative H.E.I. als Veranstalter des Hamburger Gründertages in Kooperation mit der Handelskammer Hamburg und der Handwerkskammer Hamburg bedankt sich vielmals bei den Referenten, Ausstellern und Teilnehmern in diesem Jahr. Mit rund 850 Besuchern war der Hamburger Gründertag 2015 ein voller Erfolg.

Artikel vom 21. März 2015

H.E.I. freut sich über erfolgreichen Gründertag 2015

Hamburg präsentiert sich einmal mehr als geeigneter Standort für Existenzgründer und junge Unternehmen

Hamburger Gründertag 2015

Hamburg, 21.03.2015 – Mit rund 850 Besuchern ging am Sonnabend zum 20. Mal die Messe der Hamburger ExistenzgründungsInitiative H.E.I. zu Ende. Gründer, Interessierte und Jungunternehmer haben in der Handwerkskammer Hamburg die Chance genutzt, Expertenwissen anzuzapfen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Zu den gefragtesten Themen zählten neben der Kundengewinnung und Kapitalbeschaffung auch wissenswertes zu rechtlichen Angelegenheiten, Steuern und Buchhaltung. „Für Gründerinnen und Gründer sind das oft die größten Hürden, die es auf dem Weg in die Selbstständigkeit zu überwinden gilt“, erklärt Jörg Finnern, Geschäftsführer der BürgschaftsGemeinschaft Hamburg und der H.E.I., dem Veranstalter des Hamburger Gründertages 2015. „Für eine erfolgreiche Gründung sind Partner wichtig, die die Erfolgsaussichten eines Vorhabens prüfen und Anregungen für eine gute Planung geben“, so Finnern weiter. Auf dem Hamburger Gründertag 2015 hatten Gründerinnen und Gründer die Gelegenheit, mit Experten in über 30 Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen ihre Selbstständigkeit zu erörtern. Weiterlesen

Artikel vom 13. März 2015

Beim Hamburger Gründertag finden Startups Infos aus erster Hand

Hamburger ExistenzgründungsInitiative H.E.I. lädt Gründer und Jungunternehmer in die Handwerkskammer

Wer plant, sich selbstständig zu machen oder sein eigenes Unternehmen vor kurzem gegründet hat, weiß oft noch nicht genau welche Herausforderungen auf einen warten. Existenzgründung bedeutet neben der Euphorie für die eigene Idee auch immer Offenheit gegenüber Dingen, die man nie gelernt hat. Wer ein Experte in seinem Fach ist, muss noch lange kein Multitalent sein für Rechtsfragen, Steuerangelegenheiten, Kundengewinnung oder Kapitalbeschaffung. Spezialisten zu diesen und anderen Themen stehen den Jungunternehmern beim Hamburger Gründertag 2015 rede und Antwort. Am Sonnabend, 21. März 2015 lädt die Hamburger ExistenzgründungsInitiative H.E.I. in die Handwerkskammer Hamburg (Holstenwall 12, 20355 Hamburg) ein. Messe und Kongress finden in der Zeit von 9 bis 18 Uhr statt.

Weiterlesen

Artikel vom 01. März 2017

Existenzgründung mit „Zucker im Gepäck“

Susanne Löw ist als freie Journalistin selbstständig und schreibt über Diabetes, Reise- und Automobil-Themen

Für Susanne Löw ist Diabetes kein Hindernis, sondern ein spannendes Fachthema – seit November 2016 startet die 35-Jährige als freie Journalistin durch. Foto: Nadja Hansen WHY

Als Susanne Löw vor 15 Jahren die Diagnose Typ-1-Diabetes erhielt, war ihre Reaktion: „Jetzt erst recht!“ Noch während ihres Studiums begann sie für diverse Diabeteszeitschriften zu schreiben und machte sich auf zu Reisen in die entlegensten Regionen der Welt –  ob ins tiefverschneite Russland oder in Perus Regenwald. Ihre Reiseerfahrungen teilt die Journalistin in ihrem Blog www.zucker-im-gepaeck.de – ihre Tipps für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit hat sie hier mit uns im hei. Gründerinterview geteilt.

Weiterlesen

Artikel vom 31. Januar 2017

Gründerstory: snacKultur sorgt mit hochwertigen Snacks für gesunde Geschäftsbeziehungen

Hamburger Gründer mit Leidenschaft für gesunde Snacks: Nora Klähn und Fabian Gramberg von SnacKultur

Mit ihren liebevoll mit Snacks gefüllten Team- und Präsentboxen erscheinen die beiden Gründer Nora Klähn (29) und Fabian Gramberg (33) zum Interviewtermin. Die handgemachten Holzkisten sind prall gefüllt mit gesunden und nachhaltig hergestellten Leckereien aus der Region: Ob knackfrisches Obst, ausgewählte Powerriegel, köstliche Wellness-Drinks oder extravagante Nussmischungen – hier findet sich alles, was Körper und Seele verwöhnt.

Unter dem Motto „Weil Brainwork Leistungssport ist“ versorgen die beiden Hamburger Gründer seit Dezember letzten Jahres Agenturen und Büros mit einer neuen „Snack-Kultur“ und sagen so dem öden Schokoriegel für zwischendurch den Kampf an.

Weiterlesen

Artikel vom 18. Februar 2016

Das wichtigste Gründer-Event in Hamburg

Hamburger-Gründertag-2016Hamburger Gründertag am 19.03.16

Hamburg, 19.02.16 – Einmal im Jahr trifft sich die Gründerszene beim wichtigsten Gründer-Event der Stadt. Und das mittlerweile schon zum 21. Mal. Der Hamburger Gründertag 2016 ist eine Kombination aus Gründermesse und Netzwerk-Event.

Veranstaltungsort ist in diesem Jahr die Handelskammer Hamburg.

Mit jährlich etwa 1.000 Gästen und 60 Ausstellern aus allen gründungsrelevanten Bereichen rund um die Selbstständigkeit haben Interessierte die Möglichkeit persönliche Fragen zu stellen und neue wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Der Gründertag findet am Samstag, 19. März 2016 in der Zeit von 9 bis 18 Uhr statt. Weiterlesen

Facebook Twitter Newsletter abonnieren